Türschere | Türbegrenzungsöffner mit Feststellmutter für auswärts schlagende Türen Messing | GSV-Nr. 5706
Türschere | Türbegrenzungsöffner mit Feststellmutter für auswärts schlagende Türen Messing | GSV-Nr. 5706
7. Februar 2019
Weinglashalter Edelstahl | GSV-Nr. 5301
Weinglashalter Edelstahl | GSV-Nr. 5301
7. Februar 2019
Show all

Türschere | Türbegrenzungsöffner mit Feststellmutter Stahl | GSV-Nr. 5825

Nummer 5825

Beschreibung

Türschere | Türbegrenzungsöffner
GSV-Nr. 5825
mit Feststellmutter
307/465mm
Rohr, Stange Anschraubstücke Stahl grau lackiert
Feststellmutter Kunststoff grau
Gelenkkopf Stahl, Kunststoff grau ummantelt

Downloads

Zusätzliche Informationen
Gewicht n. v.
HS-Code

IMPA

Handelseinheit

Generelle Info zu Lieferzeiten für Produkte ohne Lagerbestand

Genereller Hinweis: die unten angegebenen aktuellen Regellieferzeiten können im Einzelfall abweichen aufgrund fehlender Vormaterialien!

Messing:

• Die Regellieferzeit für Produkte in Messing matt verchromt / matt vernickelt liegt aktuell bei 6 Wochen

• Die Regellieferzeit für Produkte in Messing poliert / Messing poliert verchromt liegt aktuell bei 8 Wochen

Edelstahl:

• Die Regellieferzeit für Produkte in Edelstahl liegt aktuell bei 4 Wochen

• Die Regellieferzeit für Produkte in Edelstahl poliert / Kornschliff liegt aktuell bei 6 Wochen

Aluminium:

• Die Regellieferzeit für Produkte in Aluminium EV1 liegt aktuell bei 4-6 Wochen

• Die Regellieferzeit für Produkte in Aluminium pulver lackiert liegt aktuell bei 6-8 Wochen

Infos zum Expressversand | 24h-LieferserviceInfos zum Expressversand | 24h-Lieferservice

Jeder Artikel mit einem Lagerbestand kann innerhalb von 24 Stunden zum Versand gebracht werden. Dieser Service hat einen Zuschlag von 5%.

DIN EN ISO 9001:2015 Managementzertifikat

[pdfjs-viewer url=“https://schwepper.com/wp-content/uploads/Zertifikat_ISO-9001_aktuell_D.pdf“ viewer_width=100% viewer_height=500px fullscreen=true download=true print=true]

Hinweis zu gefährlichen chemischen Substanzen

Folgende chemische Substanzen sind nicht in unseren Produkten enthalten:

Substanz
Asbest
Polychlorierte Biphenyle (PCBs)
Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW)
Halons
Andere vollständig halogenierte FCKW
Tetrachlorkohlenstoff
1-1-Trichlorethan
Fluorchlorkohlenwasserstoffe
Fluorbromkohlenwasserstoffe
Methylbromid
Bromchlormethan
Antifouling-Systeme die Organozinnverbindungen als Biozid enthalten
Cadmium und Cadmiumverbindungen
Sechswertiges Chrom und sechswertige Chromverbindungen
Blei und Bleiverbindungen größer 3%
Quecksilber und Quecksilberverbindungen
Polybromiertes Biphenyl (PBBs)
Polybromierte Dephenylether (PBDEs)
Polychloronaphthaline (Cl> = 3)
Radioaktive Substanzen
Bestimmte kurzkettige chlorierte Paraffine
Perfluoroctansulfonsäure (PFOS)
Bromiertes Flammschutzmittel (HBCDD)
QR Code

QR Code

QR Code
Warum der Schiffbau keine Hausbauschlösser verwenden sollte…
Sie haben eine technische Frage zu diesem Produkt? Kontaktieren Sie uns direkt
*erforderlich